„Landwirtschaft 2030“ im Fokus der DLG-Mitgliederversammlung

Sections

Agriculture & Food

Press release

Präsident Carl-Albrecht Bartmer nimmt zum vielbeachteten DLG-Thesenpapier zur Zukunftsausrichtung der Landwirtschaft Stellung - Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt Gastredner

(DLG). Die Mitgliederversammlung der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) am 21. Februar 2017 in Hannover steht ganz im Zeichen der Weichenstellungen für die Zukunftsausrichtung der Landwirtschaft. Präsident Carl-Albrecht Bartmer erläutert die in zehn Thesen zusammengefasste und Mitte Januar veröffentlichte DLG-Strategie „Landwirtschaft 2030“.

Gastredner der diesjährigen DLG-Mitgliederversammlung ist Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt. Er nimmt zu aktuellen agrarpolitischen Themen Stellung und diskutiert mit den DLG-Mitgliedern.

Weitere Tagesordnungspunkte der DLG-Mitgliederversammlung 2017 sind der Geschäftsbericht von DLG-Hauptgeschäftsführer Dr. Reinhard Grandke sowie die Wahlen zum Gesamtausschuss.

Die Mitgliederversammlung findet im Rahmen der DLG-Wintertagung im Convention Center (CC), Saal 1, auf dem Messegelände in Hannover statt und beginnt um 17.30 Uhr. Zu dieser Veranstaltung haben nur DLG-Mitglieder Eintrittsberechtigung.

Ausführliche Informationen über die am 21. und 22. Februar stattfindende DLG-Wintertagung sind im Internet unterwww.DLG.org/Wintertagung verfügbar.