EURACTIV PR

An easy way of publishing your relevant EU press releases.

DLG: EnergyDecentral: Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen im Forum

Date

26 Oct 2016

Sections

Agriculture & Food
Innovation & Enterprise
Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen rund um die intelligente Energieversorgung in Halle 25 auf dem Messegelände in Hannover

(DLG). Rund 350 Spezialaussteller zeigen auf der vom 15. bis 18. November 2016 auf dem Messegelände in Hannover stattfindenden internationalen Fachmesse für innovative Energieversorgung, der EnergyDecentral 2016, neueste Trends und internationale Entwicklungen der Energiewirtschaft rund um die dezentrale Versorgung mit Strom und Wärme.

Die Besucher erhalten darüber hinaus die Möglichkeit, aktuelle Themen, neueste Verfahren und politische Rahmenbedingungen im Forum „EnergyDecentral“ in Halle 25, Stand L22, mit renommierten Fachexperten zu vertiefen.

Im Einzelnen sind folgende Veranstaltungen vorgesehen (Stand 25. Oktober 2016):

 
15. November 2016
10.00 Uhr | Anpassungsstrategien für Biogasanlagen
Veranstalter: KTBL
 
11.00 Uhr | Renergon: Kompaktanlage zur energetischen Verwertung von Feststoffen (Festmist, Bioabfälle, Grüngut etc.)
Redner: Dr. Manuel Zak, Renergon GmbH, Langenau
 
12.00 Uhr | BioH2plus / H2Euroline - Der Weg zu Power to Gas
Veranstalter: Swissbiogas GmbH, Goldau, Schweiz
 
13.00 Uhr | Energiespeicher: Technologien, Anwendungen und Märkte - politische Hürden und unternehmerische Hoffnungen
Redner: Urban Windelen, Geschäftsführer Bundesverband Energiespeicher (BVES), Berlin
 
13.30 Uhr | Potenziale und Geschäftsmodelle für peer-to-peer-Vermarktung – der Einfluss der Digitalisierung
Redner: Prof. Dr. Sabine Löbbe, Reutlinger Energiezentrum an der Hochschule Reutlingen
 
14.00 Uhr | Die Rolle von virtuellen Kraftwerken im dezentralisierten Stromsystem – die Notwendigkeit von Flexibilitäten und der Abbau von Hemmnissen
Redner: Mark Lindenberg, Vertriebsleiter Zentrale, Next Kraftwerke, Köln
 
14.30 Uhr | Podiumsdiskussion mit den Rednern
Moderation: Redaktion E&M
 
15.00 Uhr | Wartungsverträge versus Service on Demand
Redner: Jörg Simon, H.G.S. GmbH & Co. KG, Krefeld
 
16.00 Uhr | Herstellung und Vermarktung von Qualitäts-Hackschnitzeln – Bessere Wertschöpfung, zufriedenere Kunden
Redner: Dr. Daniel Kuptz, Technologie- und Förderzentrum (TFZ); Dr. Volker Zelinski, Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst Göttingen (HAWK); Norbert Hofnagel, Biomassehof Borlinghausen, Maschinenring Höxter-Warburg e.V
Moderation: Dr. Hermann Hansen; Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)
Veranstalter: Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)
 
 
16. November 2016
 
11.00 Uhr | Die neue Produktfamilie G96XX von Liebherr: Der G9620 als Einstieg in die 1MW Klasse
Redner: Suchet Martial / Fabio Pappacena, Liebherr-Components AG
 
12.00 Uhr | Feinentschwefelung von Biogas mit dotierter Aktivkohle in Verbindungen mit anderen Gaskomponenten
Redner: Dipl.-Ing. Thomas Stifft, AdFis products GmbH
 
13.00 Uhr | Wie die die unabhängige IoT-Plattform im Strommarkt Erzeuger, Dienstleister und Services verbindet und damit neue Geschäftsmodelle ermöglicht
Redner: Jürgen Klaus, Leiter Beratung Energiewirtschaft, GISA, Halle
 
13.30 Uhr | Wie die konventionelle Kraft-Wärme-Kopplung die Wärmewende auf dem Weg zu erneuerbaren Energien unterstützt – Aspekte der Wirtschaftlichkeit, des Klimaschutzes und der optimierten Fahrweise
Redner: Oliver Donner, Teamleiter Dezentrale Energiesysteme, BET, Aachen
 
14.00 Uhr | Die Brennstoffzelle als Heizungstechnologie und Flexibilitätsinstrument im Strommarkt – wirtschaftliche Perspektiven und Fördermöglichkeiten
Redner: Michael Schaarschmidt, Leiter Produktmanagement CNG-LNG Services, Zukunft ERDGAS, Berlin
 
14.30 Uhr | Podiumsdiskussion mit den Referenten
Moderation: Redaktion E&M
 
15.00 Uhr | Öl und neuer Motor
Veranstalter: Caterpillar

 

17. November 2016
 
10.00 Uhr | Innovative Energien in der Lebensmittelbranche
Begrüßung und Einführung: DLG-Vizepräsident Prof. Dr. Michael Doßmann, Frankfurt am Main
 
Die Ultraeffizienzfabrik - ein Leitbild auch für die Lebensmittelindustrie
Redner: Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Kfm. Alexander Sauer, Institutsleiter
Institut für Energieeffizienz in der Produktion (EEP) – Universität Stuttgart; Leiter Entwicklungsgruppe Effizienzsysteme Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA
Flexible Energieversorgungsstrukturen in der Lebensmittelindustrie
Redner: Msc. Florian Schlosser, Fachgebiet Umweltgerechte Produkte und Prozesse (UPP), Universität Kassel
Energieeffizienzsteigerung in der Süßwarenindustrie durch lokale Klimatisierung und systemische Kopplung von Energieströmen
Redner: Msc. Tobias Heidrich, Fachgebiet Umweltgerechte Produkte und Prozesse (UPP), Universität Kassel
Anwendungsgebiete der dezentralen Strom-, Wärme- und Kälteerzeugung in Lebensmittelbetrieben
Redner: Dipl. -Ing. Daniel Depta, SPIE Energy Solutions GmbH, Berlin
Batteriesysteme in der Industrie – effizientes Energiemanagement für die Lebensmittelindustrie
Redner: Dr. Burak Türker, Younicos AG, Berlin
Zusammenfassung und Abschlussdiskussion
Moderation: Prof. Dr. Michael Doßmann, DLG-Vizepräsident, Frankfurt am Main 
Veranstalter: DLG-Fachzentrum Lebensmittel
 
12.00 Uhr | Wirkungsvolle Entschwefelung von Biogas mit Aktivkohle
Redner: Wolfgang Doczyck, Vorstand Siloxa Engineering AG, Essen
 
13.00 Uhr | Fühler im Netz: Wie sich kritische Zustände im Nieder- und Mittelspannungsnetz einfach und kostengünstig erfassen lassen – Erfahrungen aus der Praxis
Redner: Marilen Ronczka,Technisches Innovationsmanagement, Power Plus Communications AG, Mannheim 
 
13.30 Uhr | Windgas: Kostentreiber oder Sparschwein der Energiewende – wie erneuerbar erzeugtes Gas die Flexibilitäten am Strommarkt erleichtern kann
Redner: Fabian Hunneke, Consultant, Energy Brainpool, Berlin
 
14.00 Uhr | Contracting in der Pharmaindustrie – wie sich Effizienzpartnerschaften in einem dynamischen Marktumfeld leben lassen
Redner: Dr. Christian Groth, Leiter Werktechnik und Energieversorgung, Nordmark Arzneimittel, Uetersen
 
14.30 Uhr | Podiumsdiskussion mit den Referenten
Moderation: Redaktion E&M
 
15.00 Uhr | Öl und neuer Motor
Veranstalter: Caterpillar
 
16.00 Uhr | Einsatz von Stromspeichern in der Landwirtschaft
Veranstalter: KTBL
 
 
18. November 2016
 
10.00 Uhr | Flexibilisierung von Biogasanlagen - Chancen und Möglichkeiten eines Anlagenkonzeptes zur flexiblen Gasproduktion - Ergebnisse aus dem angewandten Forschungsvorhaben ReBi 2.0
Redner: Dr. Henning Hahn, Fraunhofer IWES; Heiner Brookmann, Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst Göttingen (HAWK)
Moderation: Dr. Hermann Hansen; Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)
Veranstalter: Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)
 
11.30 Uhr | Prüfstandard für Biogasanlagen
Redner: Sander Schwick, DLG-Testzentrum Technik und Betriebsmittel
 
12.00 Uhr | Sustainable biogas production through enzymatic treatment
Organizer: DuPont Industrial Biosciences
 
13.00 Uhr | Die Bedeutung von dezentralen Speichersystemen im Stromnetz: Erfahrungen mit Batteriespeichern im Allgäu, Forschungsprojekte, Wohnareale speichern in Eigenregie
Redner: Bernhardt Rindt, Geschäftsführer egrid application & consulting, Kempten
 
13.30 Uhr | Direktvermarktung: Wirtschaftlichkeit und Betrieb einer flexibel ausgelegten Kraft-Wärme-Kopplungsanlage
Redner: Marcel Kraft, Poolmanager Virtuelle Kraftwerke, Clean Energy Sourcing, Leipzig
 
14.00 Uhr | Die neuen rechtlichen Rahmenbedingungen des KWKG – und der Sinn oder Unsinn der geplanten EEG-Ausschreibungen
Redner: Gerd Krieger, stellvertretender Geschäftsführer VDMA Power Systems, Frankfurt am Main
 
14.30 Uhr | Podiumsdiskussion mit den Referenten
Moderation: Redaktion E&M
 
15.30 Uhr | Wartungsverträge versus Service on Demand
Redner: Jörg Simon, H.G.S. GmbH & Co. KG, Krefeld

 

Jobs

EuFoA - European Friends of Armenia
Policy & Advocacy Officer
EuFoA - European Friends of Armenia
Office Manager
Paragon Europe
Intern ( EU Projects)
European Savings and Retail banking Group - World Savings and Retail Banking Institute
Assistant
Burson Cohn & Wolfe
Intern (Graphic Design)
Independent Diplomat
Intern
Music Crossroads International
Communications intern