DAW zu Gast auf SPD-Landesparteitag

Sections

Regional Policy

Press release

Auf dem Landesparteitag der SPD Nordrhein-Westfalen am 18. Februar in Düsseldorf war die Deutsche Automatenwirtschaft (DAW) mit einem Informationsstand vertreten. Für die Branche stellten sich DAW-Vorstandssprecher Georg Stecker, DAV-Vorstandsmitglied Horst Hartmann, Manfred Stoffers (Vorstand Gauselmann AG) und DAW-Länderreferent Nico Ernstberger den Fragen der Besucher.

Hannelore Kraft, Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen, stattete dem Stand der Deutschen Automatenwirtschaft einen Besuch ab und tauschte sich mit Georg Stecker zu den aktuellen Fragen rund um die Spielhallen-Regulierung aus. Auch mit Innenminister Jäger und Finanzminister Borjans kamen die Branchen-Vertreter ins Gespräch. Behandelt wurden die wichtigen Themen der Branche: Verbraucherschutz, biometrische Zugangskontrolle und Zertifizierung von Spielhallen.

Am Stand der Deutschen Automatenwirtschaft wurde das biometrische Zugangskontrollverfahren demonstriert. Georg Stecker: "Wir fordern auch in NRW eine an Qualitätskriterien orientierte maßvolle Spielhallen-Regulierung statt einen an rein quantitativen Maßstäben orientierten Kahlschlag. Eine unabhängige TÜV-Zertifizierung und eine datenschonende biometrische Zugangskontrolle bieten Möglichkeiten zur Umsetzung in Richtung Qualität und Verbraucherschutz", erklärte er gegenüber der Ministerpräsidentin und den Ministern.

Jobs

B&S Europe
Personal Assistant
Altair Asesores S.L.
Business Development Officer
Conférence des Villes de l'Arc Atlantique
Suivi de Projets Européens
National Assembly for Wales
European and Constitutional Affairs Adviser
EUROCHAMBRES AISBL
Intern (Support Department)
FuelsEurope
EU Affairs Trainee
Global Health Advocates
EU Policy Officer