DIE LINKE: Des Friedensnobelpreises würdig: Glückwunsch an ICAN

Date

06 Oct 2017

Sections

Global Europe

Press release

Sabine Lösing, friedenspolitische Sprecherin der Delegation DIE LINKE im Europaparlament, begrüßt die Entscheidung zum Friedensnobelpreis 2017:

„Ich freue mich sehr, dass das Nobelpreiskomitee den diesjährigen Preis zum ersten Mal seit langem an Menschen verliehen hat, die sich wirklich für Frieden und Abrüstung einsetzen. Ich gratuliere der Internationalen Kampagne zur atomaren Abrüstung (ICAN) herzlich und appelliere an alle Staaten, die Nuklearwaffen besitzen sowie an alle NATO-Mitglieder, die heutige Honorierung des Engagements von ICAN als Mahnung und als Aufforderung zu verstehen, den im Juli 2017 in der UN-Generalversammlung verabschiedeten Vertrag zur Abschaffung aller Nuklearwaffen weltweit zu unterzeichnen und zu ratifizieren. Atomwaffen sind und waren die schlimmste Bedrohung für den Frieden und die Menschheit. Sie gehören endlich unwiderruflich abgeschafft.“

Kontakt
Büro Sabine Lösing
Mitglied des Europäischen Parlaments
Stellvertretende Vorsitzende SEDE
0032 2 28 45894

sabine.loesing@ep.europa.eu
sabine-loesing.de